Logo der Webseite

Glisssssssssendo

Letzten Freitag sind Katrin und ich spontan in die Innenstadt gefahren um essen zu gehen. Wir hatten noch einen Gutschein und den wollten wir einlösen. Da wir nach dem Essen vielleicht noch einmal durch die City oder alternativ eine kleine Radtour anhängen wollten, hatten wir unsere Fotoapparate mit dabei.

Und es hat sich gelohnt. Als wir am Schloß vorbei gefahren sind waren da so "komische" Musiker die etwas schräge Musik gemacht hatten. Klang aber auch gar nicht schlecht. An einem Plakat hatten wir entdeckt, das die auch zu späterer Stunde einen weiteren Auftritt hatten. Zufälliger Weise paßte das genau mit unserem Essengehensplan überein.

Wir sind also anschließend wieder auf den Schloßplatz, wo sich schon einige Zuschauer versammelt hatten. Zu dem zweiten Auftritt kamen sie dann komplett in schwarz. Mit einer Fackel über dem Kopf (die aber erst etwas später entzündet wurde). Die Show war absolut genial und ist absolut zu empfehlen. Es gibt verschiedene Aufnahmen bei Youtube (Stichwort: "Glisssssssssendo"), die aber die Stimmung leider nicht so rüber bringen können, wie wir sie live erlebt hatten.

(Die Fotos sind leider nicht alle 100% scharf, aber ohne Stativ bei den Lichtverhältnissen war das schon Level 2 ;-) )


14th July 2011