Logo der Webseite

Birnen-Schoko-Kuchen

Zutaten

  • 5 Birnen
  • 0,5 Tasse Rum
  • 200 g Butter oder Margarine
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 120 g gemahlene Haselnüsse
  • 3 EL Kakao
  • 4 EL Schokoladenstreusel
  • 1 TL Zimt
  • 220 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Butter und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung

Zuerst die Birnen schälen, entkernen, würfeln, mit dem Rum bedecken und 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und Eier, Nüsse, Kakao, Schokostreusel und Zimt unterrühren. Nun Mehl und Backpulver dazu geben und die Birnenstücke vorsichtig unterheben. Eine Springform fetten und Boden und Rand mit Semmelbröseln einstreuen.

Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen ca. 60 Minuten bei 180 Grad Kuchen backen. Nach dem Backen ca. 10 Minuten warten, ehe der Kuchen aus der Form gelöst wird. Anschließend vollständig abkühlen lassen.