Logo der Webseite

Haferflocken-Makronen

Zutaten

  • 250 g brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 250 g Haferflocken
  • 1 EL Kakao

Zubereitung

Zucker und Vanillinzucker mit den Eiern und der weichen Butter schaumig schlagen. Haferflocken und Kakao vorsichtig hinzufügen und alles miteinander vermengen.

Nun mit 2 Teelöffeln kleine Teigkleckse aus der Masse nehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Bei 175 Grad ca. 20 Minuten im Umluft-Ofen backen.

Damit die Makronen frisch bleiben, lagert man sie am besten in einer Plastiktüte.