Logo der Webseite

Katis Käsekuchen

Zutaten

Für den Teig

  • 125 g weiche Butter oder Margarine
  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

Für die Füllung

  • 1 Ei
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanille
  • ¾ Tasse Öl
  • 2 Tassen Milch
  • 500 g Quark
  • 1 kleine Dose Mandarinen

Zubereitung

Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Salz und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Mit diesem dann den Boden einer Springform und einen 3-4 cm hohen Rand auskleiden.

Die Mandarinen abgießen und den Kuchenboden mit den Früchten bedecken.

Nun die restlichen Zutaten mit dem Mixer verrühren und vorsichtig (nur nicht zu stürmisch - sonst werden die Mandarinen gleich nach oben geschwemmt) in die Springform geben.

Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde bei 180 Grad backen und evtl. nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.