Logo der Webseite

Kokosmuffins

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 50 g Kokosraspel
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Natron
  • 2 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 125 g Zucker
  • 75 ml Öl
  • 300 ml Buttermilch

Zubereitung

In einer Schüssel Mehl mit Kokosflocken, Zimt, Natron und Backpulver mischen.
Eier trennen und das Eigelb in einer zweiten Schüssel mit dem Zucker cremig aufschlagen. Öl und Buttermilch unterrühren. Nun die Mehlmischung hinzufügen und ebenfalls kurz vermengen.

Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Zuletzt Teigmasse vorsichtig in Förmchen füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 min bei 180°C backen.

Auskühlen lassen und servieren.